COVID-19 Schutzkonzept für die Praxis

17. Dezember 2021

Bundesrat Alain Berset informiert über die epidemiologische Lage in der Schweiz. Schliessungen sollten weiterhin verhindert werden. Die Impfung sowie die Boosterimpfung seien wichtige Mittel in der fünften Welle. Die aktuelle Situation sei zwar instabil, aber einigermassen unter Kontrolle. Um der Situation Herr zu werden, hat sich der Bundesrat zu verschärften Massnahmen entschieden. Diese per 17.12.2021 beschlossene Massnahmen haben keine Auswirkungen zu dem vom vdms-asmm am 03.12.2021 veröffentlichen Schutzkonzept für die Berufsausübung der medizinischen Massage.

Allgemein bitten wir um Einhaltung der Grundregeln, gemäss Link

Informationen des Bundes zum Coronavirus (admin.ch)

Hier finden Sie das gültige Schutzkonzept, Version 007: