Medizinische/r MasseurIn (a) EFA 60%

Stellenbezeichnung

Die Rehaklinik Zihlschlacht ist eine traditionsreiche, hochspezialisierte Klinik für Neurorehabilitation und gehört zu den führenden Rehakliniken der Schweiz. Seit der Gründung 1989 sind wir ausschliesslich auf die Rehabilitation von Menschen mit Hirn- und Nervenverletzungen ausgerichtet. Jedes Jahr behandeln wir über 1’000 stationäre hirn- und nervenverletzte Patienten mit dem Ziel der Reintegration in den privaten und beruflichen Alltag. Durch den Einsatz modernster robotergesteuerter Therapiegeräte und die grosse Erfahrung in der Anwendung traditioneller Therapien erreichen wir hervorragende Therapieergebnisse. Unsere Fachklinik verfügt neben der weiterführenden Rehabilitation über eine somatische Frührehabilitation, ein Spezialsetting für psychomental schwer betroffene Patienten, eine Spezialisierung für MS-Patienten sowie ein Parkinsonzentrum. Die Klinik verfügt über 179 stationäre Betten und bietet ein breites ambulantes Angebot. Wir beschäftigen insgesamt über 550 Mitarbeitende. Ein persönliches, innovatives und wertschätzendes Betriebsklima ist uns sehr wichtig. Die Klinik ist privatwirtschaftlich geführt und gehört zur VAMED Management Services Schweiz AG.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Medizinische/r MasseurIn (a) EFA 60%

Kontakt

Sie suchen eine interessante Herausforderung in einem vielseitigen und freundlichen Arbeitsumfeld. Sie verstehen es sich in einem Team zu bewegen. Sie engagieren sich für Ihre Arbeit und stellen an sich einen hohen Qualitätsanspruch.

Bewerben Sie sich.
Wir möchten Sie gerne kennen lernen. Legen Sie jetzt in unserem Bewerbungsportal ein Profil an und bewerben Sie sich online. Bei weiteren Fragen steht Ihnen Frau Schmidlin Sibylle, Stv. Leitung Physikalische Therapie +41 71 424 37 80 gerne zur Verfügung.

(Ausschreibung 12.02.2024)

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Planung und Behandlung unserer Patienten in der stationären, weiterführenden Rehabilitation, Frührehabilitation und Tagesrehabilitation
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Therapiebereichen, Ärzten, Pflegenden und externen Fachpersonen.
  • Gewährleistung der hohen Patientenzufriedenheit und individuelle, zielgerichtete Ressourcenplanung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als medizinische Masseurin EFA
  • Wünschenswert ist Berufserfahrung in der Behandlung von neurologischen Patienten.
  • Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten, von Vorteil sind gute Englisch Kenntnisse
  • Sie arbeiten engagiert im interdisziplinären Team und eng mit anderen Berufsgruppen (u. a. Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Neuropsychologie und Ärzten) zusammen.
  • Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Kreativität sind ihnen wichtige Werte

Wir bieten

  • Ein spannendes und vielseitiges Arbeitsgebiet in der stationären Neurorehabilitation
  • umfassendes Einführungsprogramm im interdisziplinären Team
  • kostenfreies, umfangreiches interdisziplinäres Weiterbildungsangebot
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit im therapeutischen Team um die Rehabilitationsziele der Patienten gemeinsam zu erreichen
  • attraktive Sozialleistungen und Mitarbeiterkonditionen (z.B. gratis Mitarbeiterparkplätze, Bushaltestelle direkt bei der Klinik, Rabatte bei Krankenkassen, Reisebüros, Tankstellen, Fitnesscenter etc.)